Verfügbarkeiten

Adresse

Route de Ruoms
07150 Vallon Pont d'Arc
+33 (0)4 75 88 04 56

DIE GROTTE CHAUVET

Die Grotte Chauvet, eine jahrhundertalte Geschichte

Nicht weit von dem prächtigen Pont d'Arc befindet sich die Grotte Chauvet mit der ältesten Höhlenmalerei der Welt! Sie wurde 1994 von 3 französischen Höhlenforschern entdeckt, darunter ein gewisser Jean-Marie Chauvet, der seinen Namen für diese grandiose Entdeckung gibt. Diese außergewöhnliche Höhle mit hunderten von prähistorischen Gemälden und Gravuren geschmückt, wurde in 2014 auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Die Caverne du Pont d'Arc, kleine Schwester

Angesichts ihrer extremen Seltenheit und um ihre fabelhaften Schätze zu bewahren, wurde die Grotte Chauvet dem Publikum geschlossen. Eine identische, bisher die größte Grotten-Replik, "Caverne du Pont d'Arc" genannt, wurde nicht weit vom Campingplatz entfernt gebaut, und ermöglicht somit dem Publikum die atemberaubenden Werke der grandiosen Tierzeichnungen in einer nicht weniger grandiosen und prächtigen Umgebung zu besichtigen.

Das Löwenfresko

Eine atemberaubende Rekonstruktion

Wissenschaftler, Ingenieure und Künstler haben ein auf der Welt einzigartiges Kunststück realisiert. Alle Malereien und Gravuren, sowie die wichtigsten geologischen und archäologischen Relikte der Originalgrotte wurden in identischer Größe rekonstruiert, sodass Sie die gleichen Emotionen wie die Entdecker der Chauvet-Höhle vor über 20 Jahren fühlen.

Ihre Besichtigung der Caverne du Pont d'Arc

Planen Sie Ihre Besichtigung, denn die Reservierung erfolgt auf der offiziellen Website

Reservieren

Photo SYCPA-S-Gayet